Das Geheimnis des Wohlfühlens

Das Geheimnis des Wohlfühlens

Sharing is caring!

Wusstest du, dass STRESS eine natürliche Reaktion auf Veränderungen aller Art ist? Und weist Du, wie schnell sich die Lebensbedingungen in unserer modernen Gesellschaft ändern? Ja, genau. Wir leben in der Zeit sich schnell veränderten leistungsorientierten Gesellschaft.

Stress daher sowie Burnout ist mittlerweile ein Phänomen unserer heutigen Zeit. Medizinische Experten behaupten, dass 80% aller Erkrankungen mit Stress verbunden sind. Viele chronischen Erkrankungen entstehen aufgrund des emotionalen Unwohlseins, das nicht selten mit stressigen Situationen einhergeht. Ich sage mehr. Es gibt Beweise, dass andauernder Stress unser genetisches Erbgut beeinträchtigen kann.

Zeit kannst Du nicht stoppen und Menschen verändern oder Leistungsanforderungen sinken, aber was Du definitiv machen kannst ist mit Stress umgehen lernen und eigene Stressbewältigungsstrategien entwickeln. Mit richtigen Tools kannst Du besser deinen Alltag meistern und jeden Tag mit Freude begrüßen. Diese kreativen Methoden und Entspannungstechniken sind einfach aber hoch effektiv und wissenschaftlich bewiesen. Aber etwas verändern kannst Du nur, wenn Du den ersten Schritt tust. Wenn Du nicht weist, womit Du anfangen kannst, kann ich Dir schon jetzt 5 Tipps mitgeben:

  1. Normalisiere deinen Schlaf, denn haupsächlich im Schlaf erholt sich sowohl dein Körper als deine Psyche;
  2. Sorge dafür, dass Du die Pausen nimmst. Es gibt viele wirkungsvollen und kurzen Entspannungsübungen für Alltag, die Dich während der Auszeit mit Energie auftanken;
  3. Pflege soziale Kontakte;
  4. Ausreichende Bewegung + ausgewogene Ernährung ist die Basis für den gesunden Körper;
  5. Behalte diesen Satz im Kopf: Finde in jedem Unglück etwas Gutes und lenke deine Aufmerksamkeit drauf.

Ich wünsche dir viel Erfolg!

Dein persönlicher Stressmanager

Note: Falls Du Hilfe brauchst, die Ratschläge in Deinen Alltag zu integrieren und sie zu verwirklichen, lade ich Dich herzlich zu meinem kostenlosen Erstgesrpäch.